Startseite  •  Sitemap  •  Impressum  •  Datenschutz

1. Mannschaft


Christian Leda und Maik Seidel übernehmen die Erste Mannschaft


Der Donaueschinger Christian Leda übernimmt zusammen mit Maik Seidel (Co-Trainer) den Landesligisten ab sofort und tritt damit die Nachfolge von Mathias Trautwein an. „Ich hatte viele interessante Angebote für die nächste Saison, aber als ich vom Interesse des SV Zimmern erfahren habe, war für mich klar, dass ich das machen möchte. Der SVZ ist eine Top-Adresse im Aktiven- und Jugendfußball und im Allgemeinen ein absoluter Vorzeigeverein."
Der 32-jährige, der zuletzt 13 Jahre im südbadischen Fußball gearbeitet hat, war unter anderem Trainer der 1. Mannschaft der DJK Donaueschingen und feierte mit den Donaustädtern 2015 den Aufstieg in die Landesliga. Zuvor feierte er mit den A-Junioren der Baaremer den Aufstieg in die Verbandsliga. Ebenfalls war der Familienvater in verschiedenen Funktionen beim FC Singen 04 in der Verbands- und Landesliga tätig. Höhepunkt der bisherigen Trainerlaufbahn war das Engagement als Reha- und Athletiktrainer beim FC Schaffhausen in der zweithöchsten Schweizer Liga.
„Nach vielen Jahren in Südbaden, freue ich mich riesig auf eine spannende Tätigkeit im württembergischen Fußball. Ich möchte mithelfen die langfristigen Ziele des SV Zimmern zu erreichen und viele junge Fußballer in die 1. Mannschaft integrieren."
Erwin Beck, Spartenleiter Fußball des SV Zimmern zeigt sich begeistert: „Christian Leda ist ein absoluter Fußball-Fachmann und hat bei seinen bisherigen Stationen gezeigt, dass er mit jungen Talenten ein erfolgreiches Team bilden kann - so jemanden haben wir gesucht."

 

Ansprechpartner:

aktive@svzimmern.de