Startseite  •  Sitemap  •  Impressum

SVZ - Aktuell

__________________________________________________________________

 

 

Zimmern kommt gegen Rottenburg nicht über ein 1:1 hinaus

Der SV Zimmern musste sich am Sonntag zu Hause mit einem 1:1 gegen den FCR begnügen. Zwar führte man nach einer halben Stunde mit 1:0, mehr war aber im ersten Abschnitt nicht zu sehen. Nach dem Wechsel musste man in der 60. Minute den Ausgleich hin nehmen. Bei diesem Ergebnis blieb es dann bis zum Ende der Partie.

Der SVZ muss sich in den kommenden Spielen sammeln, die fehlenden Spieler werden hoffentlich alle zeitnah wieder fit sein. Dann gilt es konzentriert von Spiel zu Spiel sich zu steigern, denn sonst wird es schwierig den Anschluß an die Spitze wieder zu schaffen.


Do 02.10.14 19:00 Uhr

TuS Metzingen : SV Zimmern


Sa 11.10.14 15:30 SV Zimmern : TSG Young Boys Reutlingen
So 19.10.14 15:00 TB Kirchentellinsfurt I : SV Zimmern
Fr 24.10.14 19:00 VfL Pfullingen : SV Zimmern
Sa 01.11.14 14:30 SV Zimmern : BSV 07 Schwenningen
Sa 08.11.14 14:30 Spvgg Freudenstadt : SV Zimmern
Sa 15.11.14 14:30 SV Zimmern : VfL Sindelfingen
Sa 22.11.14 14:30 VfB Bösingen : SV Zimmern
So 30.11.14 14:30 Spvgg Mössingen : SV Zimmern

__________________________________________________________________


 


So 28.09.14 - 13:00 Uhr

Torreiches Spiel - leider verloren

Mit 4:6 musste sich die U23 gegen Locherhof geschlagen geben. Zur Halbzeit vielen bereits 4 Treffer, mit 2:2 wechselte man die Seiten. Die Gäste waren im zweiten Abschnitt dann effektiver und gingen letztlich mit 6:4 als Sieger vom Platz.


So 05.10.14 15:00 Uhr

FC Dietingen : SV Zimmern


So 12.10.14 15:00 SV Zimmern : SC Lindenhof
So 19.10.14 15:00 FV 08 Rottweil : SV Zimmern
So 26.10.14 15:00 SV Zimmern : TG Rottweil-Altstadt
So 02.11.14 14:30 SV Winzeln : SV Zimmern
So 09.11.14 14:30 SV Zimmern : Spvgg Stetten-Lackendorf
So 16.11.14 14:30 SV Horgen : SV Zimmern
Sa 22.11.14 14:30 SV Irslingen : SV Zimmern
So 30.11.14 14:30 SV Zimmern : SGM Aichhalden/Rötenberg

__________________________________________________________________

 

 


U19

U19 schießt sich an die Tabellenspitze

Das Spiel hielt was man sich davon versprochen hat. In Ravensburg zum Punktspiel trat eine ganz andere Zimmerner Mannschaft auf als im verloren gegangenen Pokalspiel. Die SV Z Jungs waren von Anpfiff an hoch konzentriert und motiviert dem Tabellenführer das Leben so schwer wie möglich zu machen bzw. auch eigene Akzente zu setzen. Zimmern bestimmte das Spiel, doch Ravensburg war stets gefährlich, sobald sie durch Fehler der Zimmerner ins Spiel gebracht wurden. Die ersten 30. Minuten waren taktisch geprägt, mit wenigen Torchancen auf beiden Seiten, das Spiel lebte von der Spannung. Kurz vor der Pause übernahm Ravensburg mehr die Initiative und kam nun zu mehreren Chancen, die mit Kampf , Geschick und mit Torspieler Ali Aslanbas nicht in Tore umgesetzt worden sind. Nach der Pause war aber Zimmern am Zug. Bestimmte das Spiel und kam zu mehreren Torchancen, die nicht genutzt werden konnten. In der 59. Minute wurde von Maurice Merz eine Flanke Richtung Tor geschlagen. Dabei fiel der Ball samt Torwart der Ravensburger ins Tor und es hiess 1: 0 für Zimmern. Ab sofort lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch. Zimmern fuhr einige gefährliche Konter und Ravensburg erarbeitete sich gute Chancen. Doch die gut gestaffelte Gästeabwehr stand fest und verteidigte den Vorsprung. In der 75. Minute fiel dann die Vorentscheidung dieses Spieles als Ilija Josinovic einen Konter zum 2:0 abschloss. Danach merkte man bei Ravensburg eine gewisse Resignation, wobei sie immer wieder versuchten das Ergebnis zu korrigieren.
Schlussendlich war der Erfolg der Zimmerner Jungs nicht unverdient, aufgrund eines disziplinierten und kämpferischen Auftritts über 90. Minuten.


So 05.10.14 12:00 Uhr

SV Zimmern : FC Rottenburg


So 12.10.14 10:30 FV 08 Rottweil : SV Zimmern
So 19.10.14 12:00 SV Zimmern : TSG Young Boys Reutlingen
So 26.10.14 11:30 SV Weingarten : SV Zimmern
So 02.11.14 11:00 SV Zimmern : VfL Pfullingen
So 09.11.14 12:00 FV Olympia Laupheim : SV Zimmern
So 16.11.14 13:00 SSV Reutlingen 1905 Fußball : SV Zimmern
Sa 22.11.14 15:30 SV Zimmern : SG Empfingen
So 30.11.14 11:30 VfB Bösingen : SV Zimmern
So 14.12.14 10:30 SV Zimmern : TSV Harthausen/Scher

__________________________________________________________

 

U17

SV Zimmern unterliegt klar

Die Zimmerner Jungs begannen die Partie gegen das Spitzenteam aus Oberschwaben sehr forsch und hätten in der 13.Minute in Führung gehen können. Nach einer schönen Kombination könnte Simon Förnbacher den Ravensburger Keeper aus 8 Metern Entfernung aber nicht überwinden. Stattdessen fiel in der 15. Minute das 0:1 für die Gäste nach einem Eckstoss, den Luca Barroi unglücklich mit dem Hinterkopf in's eigene Tor bugsierte. Nur drei Minuten später erhöhten die Gäste nach einem groben Schnitzer in der Hintermannschaft auf 0:2. In der 25. Spielminute könnte der FVR nach einem schnell und präzise vorgetragenen Angriff über den linken Flügel sogar auf 0:3 erhöhen. Die Kiefer-Schützlinge steckten aber keineswegs den Kopf in den Sand, sondern spielten munter mit. Gegen den bereits ausgespielten Keeper konnte Harut Arutunjan die Chance zum Anschlußtreffer nicht nutzen, ein Ravensburger Abwehrspieler rettete auf der Linie. Nach herrlichem Pass von Luca Barroi auf Ismael Esen hatte der SVZ abermals Riesenpech, als dessen Heber über den Torwart den Kasten verfehlte. Kalt erwischt wurde der SVZ in der 47. Minute, als Ravensburg auf 0:4 erhöhte. Zwischen der 58. und 62. Minute vergab der Nachwuchs des SV Zimmern vier Riesenmöglichkeiten, das Ergebnis gegen den favorisierten Gegner freundlicher zu gestalten. Stattdessen machten es die Ravensburger besser und nutzten zwei weitere individuelle Fehler zum 0:6 Auswärtssieg. Die junge Zimmerner Mannschaft enttäuschte in diesem Spiel aber keinesfalls. Was die Spielanteile anbelangt, war man nicht schlechter als der Gegner. Die Kiefer-Schützlinge wirkten durchaus sehr homogen im Ballgewinnspiel und auch im Angriffsspiel. Den Unterschied in diesem Spiel machte die Anzahl der individuellen Fehler, so wie das Auslassen von hochkarätigen Chancen. Hierbei zeigte sich der FV Ravensburg deutlich stärker. Kommenden Sonntag um 11 Uhr ist der SV Zimmern zu Gast bei der SpVgg in Freudenstadt


So 05.10.14 11:00 Uhr

Spvgg Freudenstadt : SV Zimmern


Sa 11.10.14 16:00 SV Zimmern : SSV Ulm 1846 Fußball II
So 19.10.14 10:30 TuS Ergenzingen : SV Zimmern
So 26.10.14 11:30 SV Zimmern : TSG Ehingen
So 02.11.14 12:00 FV Olympia Laupheim : SV Zimmern
Sa 08.11.14 16:30 SV Zimmern : FC Rottenburg
Sa 15.11.14 16:00 SV Zimmern : SSV Reutlingen 1905 Fußball
Sa 22.11.14 15:30 TSV Einsingen : SV Zimmern
So 30.11.14 14:00 SV Zimmern : TSG Tübingen
So 07.12.14 11:30 SV Zimmern : TSV Neu-Ulm
So 14.12.14 10:30 FC 07 Albstadt : SV Zimmern

__________________________________________________________

 

U15

1:1 im Heimspiel gegen die TuS Ergenzingen

Kalt erwischt wurde die U 15 im Spiel gegen die TuS. Bereits nach fünf Minuten führten die Gäste und der SVZ rannte diesem Rückstand hinter her. Im ersten Abschnitt schaffte es Zimmern nicht mehr auszugleichen. In der zweiten Halbzeit dann der postwendende Ausgleich, ebenfalls nach fünf Minuten Spielzeit. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch bis zum Schluss. Keine der beiden Teams konnte noch den entscheidenden Treffer erzielen.


Sa 04.10.14 16:00 Uhr

SSV Reutlingen 1905 Fußball II : SV Zimmern


Sa 11.10.14 15:00 SV Zimmern : TSG Young Boys Reutlingen
Sa 18.10.14 15:00 VfL Pfullingen : SV Zimmern
Sa 25.10.14 11:00 SV Zimmern : TSG Balingen
Sa 08.11.14 14:00 TSV Frommern : SV Zimmern
Sa 15.11.14 14:00 SV Zimmern : SV Gruol
Sa 22.11.14 14:00 FC Rottenburg : SV Zimmern

__________________________________________________________


Füchsle2014